1sholehzard1

Ramadan Mubak; Dies ist eine der beliebtesten Desserts in Ramadan

garniert mit Zimt, Mandeln und Pistazien


Es wird als Nazri dem Angebot an den religiösen Zeremonien in der Tat nicht zu armen Menschen vorbereitet, aber auch für die Angehörigen

Wie auch immer es wird als Dessert serviert heute

 


Zutaten

broken iranischen Reis 2cups für 24 Stunden eingeweicht und abgetropft : in allen iranischen Märkten
6
Tassen von Zucker
200gr. Butter
Safran gebrühtem Wasser 3/4
Tasse
Golab / Rose Wasser 1 Tasse
Aragh Hel / Kardamom Wasser 1/2
Tasse
zum Garnieren: blanchiert und gehackt Mandeln und Pistazien und Zimt

 

 

 

 


Hinweise und Tipps

 
Kein Zucker vor dem blühenden Reis
Um Zucker testen, lassen Sie ihn abkühlen
Um Garnieren abkühlen lassen
Platz auf Mitte. Wärme
Wasser hinzufügen, sobald erfordert

 


Anfahrt

Ort Reis und 10 Tassen Wasser (Add 5
Tassen Wasser für jede Tasse Reis) auf einem mittleren Hitze. Butter, sobald Wasser gekocht

Wasser hinzufügen, wenn der Reis gedeihen unTill und weichen müssen

wenn Reis kocht völlig winterhart und können erkennen jede Reis, Zucker und stirr
Wenn Bedarf etwas Wasser hinzufügen. Es darf nicht zu dick oder zu dünn

hinzufügen gebrühten Safran und fügen einige balncehd Mandeln, Rosenwasser und Kardamom Wasser

Platz auf Mitte Wärme für einen anderen eine halbe Stunde. Dann umrühren und Schneebesen sehr gut und gießen in den Schüsseln oder Teller. Abkühlen lassen und garnieren

Hinweis: Sie können eine beliebige Reis, aber iranische Reis ist zu viel riechenden & duftend und von Bruchreis, der Pudding würde mehr weich und gellylike und Sie brauchen keine Gelatine.


Sie können auch durch einige kleine Menge Gelatine Pulver kochen und gießen in einem Dessert Form

eine gallertartige Sholeh zard Sie 1 Esslöffel Gelatine Pulver (für 2 Tassen Reis) in Pudding setzen können durch Bain-marie Verfahren haben
gießen Pulver in einer kleinen Tasse und fügen Sie einige Tropfen kaltes Wasser und dem Ort der Kelch an einem heißen kochendem Wasser. Es solveds in wenigen Augenblicken

 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn