13454654461

Bratapfelkuchen


Zutaten
  7 ÄPFEL
  1 ÖL TL
  Saft von 1/2 Zitrone
  3 flüssiger Hönig EL
  g 50 Getrocknete Cranberrys
Für Teig
  g 125 weich Butter
g 250Magerquark
  .3( Eier(M
  g 250 Mehl
  1( Päkchen (150

Ausserdem
. Puderzucker zum Bestäuben
.EL 2 Mandelblätten

 

Zubereitung

1.

Äpfel waschen , das Kerngehäuse mit Apfelausstecher ausstechen
Apfel schälen und jeden Apfel mehr mals mit Gabel einstechen
Äpfel in eine Öl ausgepinselt Auflaufform geben.Mit Zitronensaft und Honig betäufeln. Im vorgeheizen Backofen Ca 15 Minuten backen
dabei Ca.all,5 Minuten die Äpfel wenden.200 C,Um lauf :180C
2.

Für den Teig: Butter und Quark gut verrühren.Eier und Puderzucker nach und nach unterrühren
Eine Springform oder höhere Ofentest Form)24 cm am Boden mit Bakpapier auslegen.
Teig einfüllen und glatten streichen.Äpfel mit Cranberrys füllen. dabei die Äpfel vorher auf einen Esslöffel legen, da mit
die Beeren nicht heraufallen und dann in den Teig drücken
Mandelblätten darüberstreuen
Beigleicher Temperatur auf der mitteren schiene 40 bis 45 Minuten backen
Auskülen lassen aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäuben

 

Hier Könen Sie die anderen Bilder sehen

:

کیک سیب درسته

Und auch

:

Anderen Rezepte in deutscher

 


 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn